Glossar

PEEK - Polyetheretherketon Beschichtung

Polyetheretherketon (PEEK). Hochtemperaturbeständiger thermoplastischer Kunststoff. Die Schmelztemperatur beträgt ca. 335 – 343°C. Polyetherketone sind gegen fast alle organischen und anorganischen Chemikalien beständig. PEEK ist sehr kratzbeständig bzw. wenig abrasiv. PEEK-Beschichtungen (Polyetheretherketon) können sowohl in Pulverform, als auch als Dispersion aufgtragen werden. PEEK-Beschichtungen eignen sich besonders für Anwendungen, bei denen eine Kombination aus Korrosionsbeständigkeit bei hohen Temperaturen und hoher Diffusionsbeständigkeit gefordert wird.

Rhenotherm Kunststoffbeschichtungs GmbH führt Lohnbeschichtungen mit PEEK durch und ist als Lohnbeschichter nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Weitere Informationen

Menu