Rhenoplasma® – Die superharte Antihaftbeschichtung + Traktion

RP 31 + RHENOLEASE® SF 195

Die härteste Antihaftbeschichtung am Markt wurde speziell entwickelt und abgestimmt für herausfordernde Anwendungen mit höchsten Ansprüchen an Verschleißbeständigkeit und Härte.

FAZIT
• nanoskalierte Deckschicht 30–50nm
• kovalente (chemische) Bindung zum Substrat
• porentiefe Imprägnierung der Keramikschicht
• plasmagespritzte Keramikschicht, Härte > 1500 HV
• anwendbar auch auf Harteloxal, 300–600 HV

ANWENDUNG
• Teile mit höchster mechanischer Verschleißbeanspruchung
• Umlenk- und Führungsrollen
• Spulen, Wickeldorne

VORTEILE AUF EINEN BLICK
• Porentief imprägnierte, ultraharte Oberfläche
• Kovalente (chemische) Bindung der Antihaftschicht
• Oberflächentopografie einstellbar
• Exzellente Antihaftwirkung gegen Klebstoffe, Klebebänder, Folien u.v.m.

DIE HÄRTE

Mehr als 1000 x härter als bekannte Beschichtungen, z. B. Teflon

DIE ANTIHAFTWIRKUNG

40 x besser gegen Klebeband als PTFE

Querschnitt: Imprägnierung der Al2O3-Schicht

Beschichtung folgt Struktur

Bei Abrieb der Spitzen:

  • 90% der Oberfläche bleibt erhalten
  • Hydrophobierungsmittel geschützt in den Tälern der harten keramischen Mikrostruktur
  • Vollständiger Erhalt der erzeugten Mikrostruktur (kein Zuschwemmen)
Scroll to Top