Neuentwicklung Lotuflon – Rhenotherm No 1 Coatings Kunststoffbeschichtungs GmbH

Rhenotherm Kunststoffbeschichtungs GmbH in Kempen hat eine neue Generation von Antihaftbeschichtungen entwickelt: eine superhydrophobe Fluorpolymerbeschichtungen mit unterschiedlichen Strukturerhebungen ähnlich den Vorbildern der Natur dem Lotusblatt und der Haifischhaut.

Die absolut Wasser und Klebstoffabweisende Beschichtung hat einen Wasserkontaktwinkel von bis zu 170° und stellt damit den Lotuseffekt des Lotusblattes in den Schatten (Wasserkontaktwinkel 165°). Als Strukturwerkstoffe kommen Keramiken oder Hartstähle zur Anwendung.

Die Anwendungsbereiche dieser superhydrophoben Schicht sind sehr vielfältig. So werden in der Klebstoffindustrie Umlenkwalzen für Klebebänder oder Etiketten beschichtet. Anwendungsbereiche findet man ebenfalls in der Hygienemittelherstellenden Industrie, in der Automobilindustrie wie auch in der Lackverarbeitenden Industrie. Der große Vorteil gegenüberherkömmlichen unstrukturierten oder silikonbasierten Systemen ist die Abriebfestigkeit und Härte. Die Beschichtung ist für die Lebensmittelindustrie zugelassen. Weitere Informationen finden Sie unter : http://www.lotuflon.de

Scroll to Top