Glossar

Hydrophil

Hydrophilie kommt aus dem Griechischen und bedeutet Wasser liebend (ὕδωρ / hydor/“hydros“ – Wasser, φιλος / phílos – liebend), was besagt, dass ein Stoff wasseranziehend ist. Das Gegenteil von Hydrophilie lautet Hydrophobie. Eine hydrophile Oberfläche eines Festkörpers hat eine hohe Oberflächenenergie. Der Wassertropfen verteilt sich.

Menü
Scroll to Top