Rhenoguard® AS Antibakterielle Beschichtung 2018-06-28T11:57:59+00:00

RHENOGUARD® AS TÖTET MIKROORGANISMEN AB.

Mikroorganismen siedeln sich auf allen Oberflächen in unserer Umwelt an und können sich in der Regel ungehindert vermehren. Sie stellen ein großes Gesundheits- und Infektionsrisiko dar. Vor allem in lebensmittelverarbeitenden Betrieben und medizinischen Einrichtungen herrschen deshalb strenge Vorgaben an Sauberkeit und Hygiene. Oberflächen, die häufig von verschiedenen Personen berührt werden (z. B. Türklinken, Tische, Folientastaturen) oder mit Lebensmitteln in Berührung kommen, müssen deshalb bislang aufwendig gereinigt und desinfiziert werden.

Die Oberflächenbeschichtung Rhenoguard® AS tötet Mikroorganismen wie Bakterien und Pilzkulturen zuverlässig ab. Die Ansiedlung und Übertragung von Keimen wird reduziert und somit ein dauerhafter Schutz vor Krankheitserregern gewährleistet

Abklatschtest mit Nährboden

Türklinke beschichtet mit Rhenoguard® AS ➝ nahezu keimfrei
Türklinke unbeschichtet ➝ viele Mikroorganismen
Türklinke unbeschichtet ➝ viele Mikroorganismen

Wirksamkeit von Rhenoguard®

B. Sub. ➝ nach 3 h sind 99,9 % der Organismen abgetötet
E. coli. ➝ nach 3 h sind 99,9 % der Organismen abgetötet

Nachweis der antimikrobiellen Wirkung​

Die Beschichtung wurde von einem unabhängigen Prüflabor auf ihre Wirksamkeit gegen zwei typische Testorganismen (Escherichia Coli [ATCC 4157] und Bacillus subtilis [ATCC 6051]) getestet.

ERGEBNIS
1. E. coli → nach 3 Stunden sind 99,9% der Organismen abgetötet
2. B. Sub. → nach 3 Stunden sind 99,9% der Organismen abgetötet

Typische Einsatzgebiete

  • Krankenhauseinrichtungen, Installationen im medizinischen/pharmazeutischen Bereich
  • Handläufe
  • Tür- und Haltegriffe im privaten und öffentlichen Bereich

Die Oberflächenbeschichtung Rhenoguard® AS tötet Mikroorganismen wie Bakterien und Pilzkulturen zuverlässig ab. Die Ansiedlung und Übertragung von Keimen wird reduziert und somit ein dauerhafter Schutz vor Krankheitserregern gewährleistet.