Glossar

Epoxy / Epoxidharz Beschichtung

Ein Epoxidharz (Kurzzeichen EP) besteht aus Polymeren (Polyether), ist ein duroplastischer Kunststoff von hoher Festigkeit und chemischer Beständigkeit. Zur Herstellung werden Epoxid und Härter vermischt. Werden Epoxidharz und Härter gemischt, erfolgt je nach Zusammensetzung und Temperatur üblicherweise innerhalb von wenigen Minuten bis einigen Stunden die Aushärtung des ursprünglich flüssigen Gemisches.

Rhenotherm Kunststoffbeschichtungs GmbH führt Lohnbeschichtungen im Bereich Epoxy-/Epoxidharzbeschichtungen durch und ist als Lohnbeschichter nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert.

Menü
Scroll to Top